Frauen Union Legden Asbeck
Frauen Union
04:59 Uhr | 19.02.2020 StartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus
Archiv
12.09.2016, 19:30 Uhr | ck Übersicht | Drucken
Heike Wermer ist CDU-Landtagskandidatin
Rund 590 Wähler nutzten ihr Stimmrecht


Rund 590 CDU- Stimmberechtigte entschieden über die Nachfolge von Bernhard Tenhumberg. Mit 338 Stimmen wurde Heike Wermer als Kandidatin gewählt. 


Foto
Tobit Ahaus - Es war ein spannender Abend, den Herr Jens Spahn moderierte. 

Jeder der vier Kandidaten hatte vor der Wahl noch einmal die Gelegenheit, sich selbst und seine Ziele vorzustellen. Und rückblickend kann man sagen, dass es vier unterschiedliche Präsentationen waren - vier völlig unterschiedliche Persönlichkeiten. 

Aber gerade das machte es spannend. Während des ersten Wahlgangs gab es nicht die EINE Meinung - nein,  es war alles offen, nichts war entschieden.  

Im ersten Wahlgang gab es keine absolute Mehrheit, woraufhin der zweite Wahlgang nur zwischen den beiden Favoriten Christian Rudde und Heike Wermer stattfand. 

Heike Wermer wurde zur CDU-Landtagskandidatin mit 338 Stimmen mehrheitlich gewählt.




Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Termine

Frauen Union
Deutschlands
 
   
0.03 sec.